archive

Sarah Rechberger
Ausstellungsdauer: Februar 2010

Sarah Rechberger ~ Maria de la Barrera

FRAMEROOM @ SALON PROJEKTIONIST



EINLADUNG

zur Vernissage der Ausstellung am 10. Februar 2010, ab 19:00 Uhr

die Ausstellung läuft von 10. - 28. Februar 2010
Öffnungszeiten nach Vereinbarung - bitte Frau Eva Bischof kontaktieren +43 (0)699 11027235




FRAMEROOM @ SALON PROJEKTIONIST – Sarah Rechberger




FRAMEROOM @ SALON PROJEKTIONIST


Das Auge. Das Herz. Das Ohr.

Die Welle. Licht. Klang. Raum. Bewegung.

Alles tritt miteinander in Kommunikation und durchdringt sich. Die Grenzen, die Schnittstellen dazwischen verwandeln ein Medium in das andere.

Im Ausstellungsraum befindet sich eine dreidimensionale Projektionsinstallation und eine kinetische interaktive Projektionsskulptur von Sarah Rechberger/Maria de la Barrera. Diese rotieren, pulsieren, oszillieren.

Wie Lichtturbinen erzeugen sie eine Dynamik. Der Salon mitsamt den Besuchern beginnt zu schweben.

Die Projektionsflächen sind flexible, semitransparente Netze, die von einer Mechanik bewegt werden.

Ein Hazer macht die Projektionsfelder noch zusätzlich sichtbar.

So werden die Projektionsflächen zu dreidimensionalen Projektionskörpern.

Die Herzfrequenz des Herzens der Künstlerin bzw. eines Besuchers steuert die Geschwindigkeit des Motors, die Kurbelwelle, welche die Lichtwellen bewegt. Mittels Fotosensor, der mit einem Oszillator verbunden ist, kann man die Projektion hören.





srechberger@yahoo.de ~ ~ ~ 0043 (0)699 12083909